«Mein Freund raucht ein Päckli pro Tag. Ich liebe ihn und ich mache mir Sorgen. Wie bringe ich ihn dazu, weniger zu rauchen?» Lina (16).

feel_ok-icons_tabak-02-1.png
Lenke ihn ab ins Kino gehen etc.
Akeno der animo meist (18)
Mit ihm reden und sagen, dass du dir Sorgen machst. Fragen aus welchem Grund er überhaupt raucht. Mit ihm Websites zusammen schauen, was schädlich ist, z.B. feel-ok oder checken.ch Tam Tam (w, 13)
Die Rauch Sucht zu einer anderen Sucht umwandeln, z.B. Gleitschirm fliegen oder Mountainbike. Etwas, was nicht schädlich ist. DaSimons (m, 15)
Zeige ihm, wie wichtig es für dich ist, dass er aufhört. Mache ihn mit allen Risiken vom Rauchen bekannt und mache ihm klar, dass es um seine Gesundheit geht dancegirl (w, 14)
Sage ihm, Rauchen schadet seinen Spermien Shao (m, 15)
Sags ihm wenn's dich stört. Du bist seine Freundin. Er wird wohl auf dich hören, wenn er dich liebt. serii.24 (w, 14)
Wenn du dich Sorgen machst und ihm ist das egal, dann ist er nicht der richtige. L. (w, 13)
Stehe deinem Freund bei und helfe ihm mit dem Rauchen aufzuhören la-sa14 (w, 14)
Versuche mit ihm mehr Zeit zu verbringen. Vielleicht, wenn du mit ihm etwas unternimmst, hört er auf. D-Dawg (m, 14)