Eine gute Kollegin hat mir anvertraut, dass ihre Mutter von ihrem Freund schlecht behandelt wird. Ich musste versprechen, dass ich niemandem etwas sage. Ich will sie nicht leiden sehen. Was mache ich jetzt? (Quesny, 15)

feel_ok-icons_hauslichegewalt-02-kopie.png
Deine Freundin soll ihre Mutter fragen, ob sie sich schlecht behandelt fühlt. Falls ja zu einer Beratungsstelle gehen. Habasch (m, 15)
Ich würde mit deiner Kollegin am besten zur Polizei gehen. So was macht man nicht. Vani (w, 13)
Ich würde mit deinen Eltern sprechen und Rat holen Dayscan (w, 13)
Ich würde trotzdem zusammen mit ihr Hilfe holen. Wenn jemand nicht gut behandelt wird, ist es wichtig, dass man Hilfe holt und sich das nicht gefallen lässt. Mimi (w, 13)
Trotzdem zu einer vertrauten Person gehen, der Mutter muss geholfen werden. Alleine schafft sie es nicht, aus der Situation rauszukommen. C.P.16 (w, 15)
Rufe eine Jugendhilfestelle an, z.B. 147 chilosh (w, 13)
Ihr sollt zusammen mit der Mutter reden und Optionen besprechen, z.B. dass die Mutter das Haus für eine gewisse Zeit verlässt um dann in Ruhe mit Beratern bespricht, wie es weiter gehen soll. Cleanboy123 (m, 15)
Zur Polizei gehen. Wenn es schlimm ist oder die Situation eskaliert, gibt es gar keine andere Lösung. Eric (m, 15)
Deine Freundin soll mit der Mutter reden. Ich würde ihr raten, sich von ihm zu trennen, auch wenn sie ihn liebt. 14 (w, Nebula)