Geschlechtskrankheiten

Inhalt

Anzeichen

Sexuell übertragbare Infektionen führen meistens – anders als die HIV-Infektion – zu typischen Anzeichen und Beschwerden. Wenn du solche bei dir feststellst, gehe rasch zu einem Arzt/einer Ärztin und lasse dich untersuchen.

Anzeichen bei Frauen

Folgende Auffälligkeiten könnten bei Frauen/Mädchen Anzeichen für eine sexuell übertragene Infektionen sein:

  • Juckender, gelblicher, eitriger oder übel riechender Ausfluss aus der Scheide
  • Juckreiz, Bläschen, Verfärbungen, Geschwüre, Wucherungen oder Entzündungen an den Schamlippen oder in der Scheide
  • Schmerzen (Brennen, Stechen) beim Wasserlösen (urinieren, pinkeln)
  • Schmerzen oder Brennen beim Geschlechtsverkehr
  • Diffuse Schmerzen im Unterleib
  • Zwischenblutungen / Unregelmässige Menstruation
  • Hochroter Gaumen und Rachen
  • Dumpfer Schmerz im Enddarm, Ausfluss aus dem Enddarm
  • Wucherungen oder Bläschen am Anus
  • Beschwerden beim Stuhlgang

Anzeichen bei Männern

Folgende Auffälligkeiten könnten bei Männern/Jungs Anzeichen für eine sexuell übertragene Infektion sein:

  • Ausfluss aus der Harnröhre in unterschiedlicher Menge und Farbe
  • Brennen beim Wasserlösen (urinieren, pinkeln); Juckreiz in der Harnröhre
  • Schmerzen und Schwellungen der Hoden
  • Geschwüre, Bläschen, Wucherungen, Rötungen und Juckreiz am Penis oder an den Hoden
  • Diffuse Schmerzen im Unterleib
  • Beschwerden beim Stuhlgang
  • Hochroter Gaumen oder Rachen
  • Dumpfer Schmerz im Enddarm, Ausfluss aus dem Enddarm
  • Wucherungen, Bläschen am Anus

Für dich aus Luzern

no-ZOFF.ch

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Schwierigkeiten in der Schule? Hier findest du die Beratungsstelle in deiner Nähe.

Fokus

Game

Dartfit

Game

Das einzige Computergame für Muskeln, Kreislauf, Beweglichkeit...

Cannabis

Strafe

Cannabis

Wer mit einem Joint erwischt wird, muss mit einer Verzeigung und einer Busse rechnen.

Für dich aus Luzern

no-ZOFF.ch

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Schwierigkeiten in der Schule? Hier findest du die Beratungsstelle in deiner Nähe.

Fokus

Stress

"Ich habe keine Zeit"

Stress

Eigentlich wäre die Lösung einfach: weniger arbeiten. Aber es klappt oft nicht.

Adresse

Opferhilfe

Adresse

In der ganzen Schweiz helfen dir Berater/-innen kostenlos, falls du Opfer von Gewalt wirst.