Ursachen von Essstörungen

Inhalt

Persönliche Risikofaktoren

Gewisse Persönlichkeitsmerkmale stellen Risikofaktoren für die Entwicklung einer Anorexie dar: z.B. Perfektionismus, starker Ehrgeiz oder auch das starke Bedürfnis nach Harmonie.

 

 

Du hast ein erhöhtes Risiko, an einer Anorexie zu erkranken, wenn Folgendes auf dich zutrifft:

  • Du willst immer alles 100% perfekt machen und erlaubst dir keine Fehler.
  • Du erträgst Kritik schlecht und fühlst dich sehr schnell persönlich angegriffen.
  • Du willst es immer allen recht machen; es sollen immer alle um dich herum glücklich und zufrieden sein.
  • Du kannst schlecht „Nein“ sagen und machst Dinge, die du gar nicht machen willst.
  • Du hast Mühe, mit deinem Körper umzugehen, und hast ein schlechtes Körpergefühl, seit du in der Pubertät bist und sich dein Körper verändert.

Für dich aus Luzern

no-ZOFF.ch

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Schwierigkeiten in der Schule? Hier findest du die Beratungsstelle in deiner Nähe.

Fokus

Tests

Essattacken und Erbrechen

Tests

2-4% aller jungen Frauen und 0.5% aller jungen Männer leidet an Bulimie: der Bulimie-Test

Finds raus

Wie verkauft man Gift?

Finds raus

Werbung- und Sponsoring der Tabakindustrie.

Für dich aus Luzern

no-ZOFF.ch

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Schwierigkeiten in der Schule? Hier findest du die Beratungsstelle in deiner Nähe.

Fokus

Geschichten

Onlinesucht

Geschichten

Anna (16) verbringt die ganze Freizeit mit ihrem Handy. Ist sie onlinesüchtig?

Tipps

Zu viel Power?

Tipps

Möchtest Du zwischendurch am liebsten aus der Haut fahren oder explodieren?